Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Systemische Seelenarbeit

Das Leben besteht aus ganz unterschiedlichen Entwicklungs- und Wachstumsprozessen. Dies können wir in den Bereichen Familie, Beruf, Partnerschaft oder Spiritualität erleben. Oft stößt man dabei zunächst auf Grenzen. Doch gerade diese Überschreitung der scheinbaren Grenzen führt im Rückblick zu einer größeren Freiheit im Leben.

  • Sind Sie in einer Situation, in der Sie das Gefühl haben nicht weiter zu kommen?
  • Wiederholen sich immer wieder alte Gedanken, Gefühls- und Handlungsmuster?
  • Zeigen sich auf diese Situationen körperliche Reaktionen?

Das Leben bietet dem Menschen manchmal sehr intensive und wertvolle Lebenswegstrecken, die ihn mit ganz unterschiedlichen Gefühlen, Gedanken und Situationen in Kontakt bringen. Diese erlebt man dann vielleicht als unangenehm, belastend, einengend oder gar bedrückend. Auch können körperliche Erkrankungen eine große seelische Belastung sein und der Heilungsprozess schließt diesen seelischen Bereich unmittelbar mit ein.

Mögliche Reaktionen können beispielsweise Angst, Schmerz, Wut, Trauer, Druck, Anspannung oder das Gefühl der Erstarrung und Ohnmacht sein. Diese Gefühle und Gedanken sind sehr wichtig und können die Motivation sein weiter zu gehen und unser Leben selbstbewusst und eigenverantwortlich für uns selbst schön mit Freude und Zuversicht zu gestalten.  

In meiner ganzheitlichen Praxis biete ich den Klienten die Möglichkeit diese verschiedenen  Räume in einem geschützten und vertrauensvollen Rahmen in Begleitung zu durchschreiten, zu verstehen, zu erkennen und ihren persönlichen und individuellen Zielen näher zu kommen.

Meine Praxis bleibt bis auf weiteres geöffnet. Ich verzichte auf Händeschütteln und beachte wie auch sonst die gebotenen Hygienevorschriften in der Praxis.
Bitte sehen Sie bei grippeähnlichen Symptomen oder wenn es in Ihrem persönlichen Umfeld einen bestätigten Infektionsfall mit dem Coronavirus COVID-19 gibt, von einem Besuch der Praxis ab. Wenn Sie unter den bekannten Symptomen einer Infektion mit dem Coronavirus COVID-19 leiden (Fieber, trockener Husten, Abgeschlagenheit, Atemprobleme, Halskratzen, Kopf- und Gliederschmerzen und Schüttelfrost, Schnupfen, Übelkeit und Durchfall) wenden Sie sich bitte telefonisch an Ihren Arzt oder das Gesundheitsamt. Als Heilpraktiker*in ist mir laut Infektionsschutzgesetz die Behandlung einer Infektion mit dem Coronavirus COVID-19 nicht gestattet. Trotz der derzeitigen Ausnahmesituation bin ich gerne für Sie da. Sie können mich gerne wegen Ihrer Beschwerden auch erst einmal telefonisch kontaktieren: 06157 / 801 98 86